Das Rezept der Sommeralmer

Man nehme 4 kernige Burschen aus dem steirischen Almenland, mischt als Einlage viele Instrumente dazu, mengt für die Füllung noch herzhafte Stimmen bei und lässt das ganze über Nacht auf die Bühne.

Schon nach kurzer Zeit werden Sie sich von der Vielseitigkeit und der großen Freude zur Musik der Sommeralmer überzeugen.

Nicht nur in Klassischer Bio-Qualität (Volksweisen, Stoakogler, Oberkrainer, Tiroler Echo und vieles mehr), sondern auch mit internationalen modernen Tanznummern, bis hin zu aufgeheizten Party-Hits reicht das g'schmackig abgerundete Programm.

Wichtig für dieses Gericht ist noch eine natürliche Kameradschaft und Bodenständigkeit innerhalb der Gruppe und die Freundschaft und Nähe zum Publikum. Servieren können Sie das Rezept der Sommeralmer auch für Ihre Veranstaltung (Feste, Bälle, Feiern, Hochzeiten....).

Kostproben gibt es bei JEDEM Auftritt der Sommeralmer!